Herzlich Willkommen !!!
Ich freue mich, dass ihr mich gefunden habt.
Ich bin unabhängige Stampin`Up! Demonstratorin und
zeige euch meine Projekte, die ich gebastelt habe.
Schaut euch einfach mal auf meinen Seiten und im Blog- Archiv um !!!!

Dienstag, 19. April 2011

Mein Osterstrauß

An meinem diesjährigen Osterstrauß habe ich neben den üblichen
bunten Ostereiern ganz niedliche
Mini- Osterkörbchen gehängt.
Die Idee stammt aus Susanne´s Kreativ Club. Im März haben wir diese kleinen
gefalteten Osterkörbchen  bei Susanne gebastelt. In diese Körbchen passt ein Stück
Konfekt, wie ein Ferrero Rocher, Ferrero Küsschen, Mon Cheri, Schokoeier, ein
kleines Schokohäschen oder anderes Naschwerk hinein. Es ist ein nettes kleines Mitbringsel
zu Ostern, kann als Aufhänger am Osterstrauß oder als Hänger an ein Geschenk genutzt
werden. Dieses Körbchen zum Aufhängen ist nicht nur zu Ostern eine schöne kleine Geschenkidee.
Es kann eigentlich zu jedem Anlass entsprechend gebastelt und verziert werden.

Mein Osterstrauß aus Weidenkätzchen.
(Ich muss den Strauß noch bis Ostern erneuern.
Es wird Zeit, daß ich auf Forsythien umsteige.)
Jedes Mini-Osterkörbchen ist ein Unikat,
weil es mit verschiedenen Stempelmotiven verziert ist.
Ideal als kleine Aufmerksamkeit.
Klein .... aber oho !
Hat die ideale Größe um ein
kleines Naschwerk zu verstauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...