Herzlich Willkommen !!!
Ich freue mich, dass ihr mich gefunden habt.
Ich bin unabhängige Stampin`Up! Demonstratorin und
zeige euch meine Projekte, die ich gebastelt habe.
Schaut euch einfach mal auf meinen Seiten und im Blog- Archiv um !!!!

Mittwoch, 30. November 2011

Karte und Verpackung mit Dasher

Zeige euch heute eine Karte und Geschenkverpackung
dem kleinen Dasher und
seinem tollen Geweih
 (Einzelstempel S. 16 Ideenbuch & Katalog)
Dasher passt bestens auf alle weihnachtlichen Bastelprojekte.

Sonntag, 27. November 2011

Workhop

Am Freitag war wieder Workshoptime mit Edelgard, Ramona, Katrin sowie
mit Brigitte und Angelika, neu in unserer Runde.
Leider konnte Petra nicht bei uns sein, sie war krank. Wir waren alle sehr traurig
Meine Workshopteilnehmerinnen wollten diesesmal nicht fotografiert werden.
Deshalb hier einpaar Fotos von den Projekten, die wir gewerkelt haben.
 Die Teelichtverpackung- Easel- Card (schon mal gezeigt), 
Weihnachtskugeln zum Aufhängen stempeln
 und mit der Ornamentsstanze ausstanzen und einen 3- D Stern
basteln, standen auf dem Programm.
Volles Programm also und so saßen wir bis 22.30 Uhr abends zusammen.  

Hier einpaar Fotos.
Als kleines Gastgeschenk habe ich mir wieder mal was einfallen lassen.
Ein Ferrero Küsschen auf der Bigz Form "Two Tags" und mit dem
kleinen Hirsch aus dem Stempelset "Winterpost"
Für die Weihnachtskugeln haben wir das Stempelset
"Delightful Decorations" (S. 21 Katalog) und die Stempel aus den
Set´s "Moderne Weihnacht" und "Unterm Weihnachtsbaum!" benutzt.
 Oben an den Weihnachtskugeln wurde eine Perle angebracht.
Dieses schöne Perlensortiment gibt es bei TEDI für 1€.
 Den 3- D Stern fanden meine Bastelfeen sehr originell.
Das Zusammenfalten des Sterns macht ihn zu etwas ganz Besonderem.
Alle haben wiedereinmal bewiesen, daß sie seit ihrem ersten Workshop
bei mir, schon sehr viel gelernt haben. Alles flutscht besser von der Hand.
Auch Brigitte und Angelika haben als Neulinge sehr gut mitgemacht
und waren ebenfalls sehr begeistert.

Liebe Katrin, Liebe Ramona und liebe Brigitte,
herzlichen Dank für eure Mitbringsel.
Ich habe mich sehr über eure Geschenke gefreut.
Übrigens Katrin, deine selbstgemachte Marmelade
schmeckt wunderbar. Das Glas wurde heute beim
Frühstück aufgemacht und die Marmelade verkostet.
DANKE   DANKE   DANKE

Ich wünsche allen noch einen
schönen 1. Advent
und eine tolle neue Woche.

Eure Petra

Freitag, 25. November 2011

Doppelte Pillow Box

Zwei Pillow- Boxen zusammengesetzt
ergeben eine tolle längliche Geschenkbox.
 Mit der Bigz Stanzform "Pillow Box"
(Stampin´Up! Ideenbuch & Katalog S. 123)
wird die Box zweimal ausgestanzt und dann
zusammen geklebt.
Über die mittige Klebestelle schönes Designpapier
anbringen, mit weihnachtlichen Accsessiores verzieren
und schon habt Ihr eine tolle längliche
Pillow-Box.

Viel Spaß beim Basteln.

Dienstag, 22. November 2011

Süße Zuckerstangen

Süße Zuckerstangen
gibt es nur zu Weihnachten.
Diese Zuckerstangen gab es vor geraumer Zeit in einem
kleinen Karton bei KiK zu kaufen.
Mit einem PunchArt- Weihnachtsmann
und einer Schleife dekoriert, 
kommen sie nun erst richtig zur Geltung.


 Meine Zuckerstangen- Weihnachtsmann- Parade
Und hier seht Ihr, aus welchen Stanzteilen
der Weihnachtsmann zusammen gesetzt wird. 
Habe dazu diese Karte gestaltet. 
(PunchArt Weihnachtsmann gesehen im www.)
 Für den Weihnachtsmann benötigt
Ihr folgende Stampin´Up! Stanzen:
Ovalstanzen 1 3/4" x 7/8" und 2" x 1 3/8"
Stanze Wortfenster
Ornamentstanze
Vogelstanze und Eulenstanze.
(Die Stanzen findet Ihr im Ideenbuch & Katalog 2011/2012
auf den Seiten 116-119)

Den Bart des Weihnachtsmann´s habe ich geprägt
bzw. wie auf dem Bild zu sehen, durch den Crimper genudelt.
Oben an der roten Mütze eine kleine Bommel
(gibt es im Tütchen bei Tedi- mehrere Farben)
angebracht und schon ist der süße Weihnachtsmann
fertig.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Sonntag, 20. November 2011

Workshop am Freitag und Samstag

Vorweihnachtszeit ist Bastelzeit.
Diese Woche standen gleich zwei Workshop´s auf dem Programm
 und ich möchte kurz berichten.
Weihnachtskarten basteln, steht derzeit hoch im Kurs.
Daher habe ich in beiden Workshop´s das gleiche Projekt für meine
Teilnehmerinnen vorbereitet
und zwar eine
Teelichtverpackung mit Easel Card
und Weihnachtskugelaufhänger
Hier seht Ihr schon mal die fertigen Projekte.
Bei dieser Karte kamen die Stempelset´s
"Winterpost"
"Moderne Weihnacht"
"Delightful Decorations" 
und
"Lovely As a Tree"
zum Einsatz
Diese Karte fand bei allen Teilnehmerinnen großen Anklang
und das Projekt wurde mit großem Engagement verwirklicht.

Am Freitag lud ich bei mir zu Hause zum Workshop-Abend ein.
Teilgemommen haben Lisa, Stefanie, Heike, Heidi und Frau Peuker.
Es war ein sehr schöner Abend.
Lisa, Heike und Frau Peuker waren neu in dieser Runde.
Sie haben Ihr Projekt mit Brawur gemeistert.
Herzlichen Dank für euer Kommen. Es war wiedereinmal sehr schön.

Am Samstag fuhr ich mit Sack und Pack zu den
Brandenburger Bastelfeen Jutta, Roswitha, Karin und ...

Auch diese Runde war von dem Projekt
Teelichtverpackung mit Easel- Card
sehr angetan.
Unsere Gastgeberin Jutta erhielt von mir diese
aufgepimpte Milka- Herzen- Pralinenschachtel.
Hier seht Ihr die Milka- Herzen
in der Vorher - ....
und Nachher- Versionen
Mit wenig Material kann man eine einfache Pralinenschachtel
so schön gestalten und damit dem Beschenkten viel Freude bereiten.
Jutta hat sich jedenfalls sehr gefreut und kam aus dem Staunen nicht heraus.
Demnächst wird Jutta selbst dieses Bastelwerk verwirklichen können,
denn Sie hat nun alle notwendigen Stampin´Up" -Werkzeuge dazu.
Roswitha und Jutta konzentriert wie immer bei der Arbeit.
Es war eine sehr gemütliche Runde. Vielen Dank liebe Jutta für den schmackhaften
Kuchen, den Kaffe und den Sekt. Du warst eine liebe Gastgeberin.

Vielen Dank an die Bastelfeen beider Work- Shop´s.
Ich wünsche euch eine schöne nächste Woche.

Mittwoch, 16. November 2011

Pillow Box mal anders

Die Pillow- Box ist vielseitig.
Sie lässt sich spielend leicht auch als
Weihnachtmann- Mantel dekorieren
und schon ist ein kleines Mitbringsel fertig.
(Idee aus dem www)
 Und so sieht es aus, wenn eine neugierige Katze in einem
leeren Stampin´Up! Paket sitzt.
Leonie fühlt sich sichtlich wohl in diesem Karton.

Montag, 14. November 2011

Eine Weihnachtskugel für ein Geldgeschenk

Diese kleine Karte hat es in sich.
 Zieht man an dem Band oben, erscheint eine Weihnachtkugel
mit einem Fach für einen Geldschein.
.
Das Band um den Kartenkörper ist mit der
Stanze "Gepunktetes Wellenband" gestanzt.
  Ideal für ein Geldgeschenk zum Nikolaus oder zu Weihnachten.
Die Idee für diese Karte habe ich bei Youtube gefunden.
Wie die Karte gebastelt wird könnt Ihr hier erfahren.
 

Sonntag, 13. November 2011

Weihnachtskarten

Zeige euch heute meine Weihnachtskarten, die ich mit den herrlichen
Stempelsets"Winterpost" und " Lovely As a Tree"
gewerkelt habe.
Die Karten habe ich nach einer Kaufanleitung
von Jenny Moors nachgebastelt.










Samstag, 12. November 2011

Einkaufstipp !!!!

Ich war heute wieder mal auf der Jagd nach Bastelschnäppchen
und dabei habe ich diese tollen Bastelmaterialien entdeckt. 

Preiswertes
Weihnachts - Geschenkband
bei Lidl
Auf jeder Rolle sind 5 m (also je Rolle 3 x 5m) . Das Band ist 1 cm breit.
  bei Kik
habe ich diese tollen Dekoschalen aus Metall,
Schleifenband und
24 Holzwäscheklammern mit den Ziffern 1-24 drauf, preiswert erstanden.
 
  Auf jeder Rolle Schleifenband sind 5m . Das Schleifenband ist 1 cm breit.
Mir gefällt insbesondere das Rot-Weiß gestreifte Band.

 Viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen.
.


Freitag, 11. November 2011

Auswertung Workshop von heute Abend

Der heutige Workshop wird sich um Weihnachten drehen-  ist ja klar.
Meine Teilnehmerinnen sind alle Neulinge in der Stampin´Up! - Szene.
Sie hatten mich bei meinem "Tag der offenen Tür" am 15. Oktober
besucht und sich für einen Workshop interessiert.
 Heute ist es nun so weit !!!
Habe für meine Neulinge gleich was
Schwieriges ausgesucht-
der glatte Wurf ins kalte Wasser?
Mal sehen, wie sie die Aufgaben meistern.
Eine
Teelichtverpackung - Easel- Card
und
gestempelte u. gestanzte
Weihnachtskugeln zum Aufhängen
(mit der Ornamentstanze ausgestanzt).
Die Idee des Stempelmotiv´s auf der Top Note stammt von Jenny Moors.

Und hier sind sie nun -
 meine neuen Workshopteilnehmerinnen.
 Janine, Claudia, Ute
und Charlotte
Alle haben das Projekt mit Brawur gemeistert.
Deshalb gebührt Ihnen allen ein
außerordentliches Lob.
Dafür, daß sie noch nie mit Stempeln gearbeitet haben,
haben sie Ihre Teelichtverpackung- Easel Card richtig toll gebastelt.
Und weil es soviel Spaß gemacht hat,
wollten alle noch, anstelle der Weihnachts-
kugeln, den 3-D- Stern basteln.
Der gefiel allen so gut.
 Hier zeigt Janine freudig ihre Teelichtverpackung- Easel Card
und den gebastelten 3-D Stern.

Allen Teilnehmern dieser Workshoprunde
wünsche ich schon vorab
ein schönes und erholsames Weihnachtsfest
sowie ein gesundes Neues Jahr.

Wir treffen uns am 20. Januar 2012
zu einer nächsten Workshoprunde wieder.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...