Herzlich Willkommen !!!
Ich freue mich, dass ihr mich gefunden habt.
Ich bin unabhängige Stampin`Up! Demonstratorin und
zeige euch meine Projekte, die ich gebastelt habe.
Schaut euch einfach mal auf meinen Seiten und im Blog- Archiv um !!!!

Samstag, 3. Februar 2018

Workshopprojekt im Januar

Im Januar haben wir die winterliche
                                  Aufstellkarte  "Winterzeit"
gebastelt.
Dabei habe ich den Workshopteilnehmern die
Hintergrundprägetechnik mit der
Prägeform "Im Wald" gezeigt.
Das Schweinchen, bekleidet mit Mütze, Schal, Handschuhen
und Stiefelchen rollt vor der Stadt im Schnee einen großen Schneeball.
Im Hintergrund steht der Schneemann vor dem Tannenwald und
schaut dem Treiben des Schweinchen zu.
Die Anfertigung der Karte und die Hintergrundprägetechnik habe ich
meinen Teilnehmern in einer Bastelanleitung ausführlich beschrieben.
Die Karte hat allen Teilnehmern sehr gut gefallen.
Leider lag im Januar kein Schnee, aber es ist trotzdem Winter.
 
Verwendete Materialen:
Stempelsets "Glücksschweinchen", Santa Suit", "Jolly Friends", "Es schneit",
"Wonderland", Prägeformen "Im Wald", "Pünktchen", Edgelitsformen
"Winterstädchen".
 
Dann haben wir noch ein leeres Gurkenglas in Marcramee-
Technik mit einem Fischnetz beknüpft.
Ich hatte diese Gläser als Deko zum großen Weihnachtsworkshop im November
2017 ausgestellt. In dem Glas kann ein Teelicht gestellt werden. So hat man
ein tolles Windlicht für den sommerlichen Tisch draußen.
Alle Teilnehmerinnen wollten diese Knüpftechnik unbedingt
kennenlernen. Hat riesen Spaß gemacht.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...